Hausleitung

 

Die Hausleitung

Joachim Hartmann

Geboren bin ich 1965 in Mietingen bei Ulm in Oberschwaben. Seit 1988 gehöre ich dem Jesuitenorden an. Seit September 2014 bin ich von der Deutschen Provinz der Jesuiten mit der Hausleitung des Exerzitienhauses Gries beauftragt. Weitere Schwerpunkte meiner Arbeit liegen im Geben von Exerzitienkursen, im Aufbau und in der Durchführung des Projektes „Kontemplation und Sendung“ als neuem Zweig von Haus Gries und in der Reflexion und praktischen Aktualisierung der Ignatianischen Spiritualität für die Welt und Zeit von heute.

 

Annette Clara Unkelhäußer

Geboren bin ich 1960 in Mainz. Ich bin Ärztin und Journalistin und war in den vergangenen 10 Jahren tätig in einer sozialen Beratungsstelle der Stadt Weinheim. Seit Juli 2016 leite ich gemeinsam mit Joachim Hartmann das Exerzitienhaus Gries und bin Referentin für das Projekt „Kontemplation und Sendung“ von Haus Gries.  Meine Tätigkeitsschwerpunkte: Exerzitienarbeit, Geistliche Begleitung, Öffentlichkeitsarbeit für Haus Gries zum Thema Kontemplation, kontemplative Gemeindeerneuerung.